+43-1-688 75 07 | Mo - Do: 9 - 16 Uhr | office@gamed.or.at

Newsletter  |   Login A A
www.gamed.at

Veranstaltungen

<< zurück zur Übersicht

Lehrgang

ÖAK-Lehrgang Kurmedizin, Präventivmedizin und Wellness, Modul 2 -

25. - 29. Jänner 2021

Für diesen Lehrgang wird es wieder eine online-Variante geben, zum Teil in Form von live-Webinaren mit Anwesenheitsplicht und zum anderen Teil in Form von Videos und Audios, die Ihnen über unsere moodle-Lernplattform zur Verfügung gestellt werden. 
Sie müssen nicht nach Wien reisen. Nehmen Sie sich aber bitte trotzdem die ganze Woche Zeit für das 2. Modul der Kurmedizin, um sich in diesen Tagen konzentriert mit ganzheits- und integrativmedizinischen Themen auseinandersetzen zu können. 
Um die volle DFP-Punkte-Anzahl der Arztakademie für das Diplom auch anrechnen lassen zu können, muss die Zeit verantwortungsvoll für die Ausbildung genutzt werden.
Wir bitten Sie dies zu beachten und zu beherzigen.

Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte

Kosten: € 960,-

Kuren und komplementärmedizinische Methoden beruhen auf der Beeinflussung physiologischer und psychologischer Regulationsmechanismen, haben also gemeinsame Grundlagen.
Komplementärmedizin (KM) hat deswegen seit jeher eine wichtige Rolle im Kurwesen gespielt.
Das Modul 2 gibt einen Überblick über die Grundlagen und wichtigsten Anwendungsgebiete der gängigsten komplementärmedizinischen Methoden.
Die Lernziele sind: Grundverständnis der Wirkungsweisen und Einsatzmöglichkeiten von KM am Kurort, Beratungskompetenz und Indikationeneinschätzung in KM-Fragen.

voraussichtliches Programm:

Live-Vorträge via zoom:

Mittwoch, 25. Jänner 2021 - 09:00: Einführung in das Thema Ganzheitsmedizin, Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Marktl
Montag, 25. Jänner 2021 - 15:00: Autogenes Training und Entspannungstechniken, Mag. Boris Zalokar
Dienstag, 26. Jänner 2021 - 11:15: Bauchdiagnostik nach Franz Xaver Mayr, Dr. Sepp Fegel
Mittwoch, 27. Jänner 2021 - 09:30: Neural Therapy - Methodenvorstellung und Palpation, Dr. Johanna Osztovics
Mittwoch, 27. Jänner 2021 - 14:00: Komplementärmedizin, Alternativmedizin, Ganzheitsmedizin, Integrative Medizin, Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Marktl
Donnerstag, 28. Jänner 2021 - 09:30: Der entstresste Patient und Biofeedback, Dr. Ingrid Pirker-Binder
Donnerstag, 28. Jänner 2021 - 14:00: Ethik in der Medizin, Dr. Michael Peintinger

Videos und Audios stehen Ihnen die ganze Woche auf der GAMED-moodle-Lernplattform zur Verfügung:

Paradigmenwechsel in der Medizin, die Notwendigkeit der Vielfalt
Univ.-Prof. Dr. Herbert Pietschmann

Ganzheitliche Ernährungslehre (2 Teile)
Dr. Alexandra Knauer

Medizinische Trainingstherapie
Univ.-Prof. Dr. Paul Haber

Akupunktmassage nach Penzel
Dr. Harald Chavanne

Einführung in die TCM - Traditionelle Chinesische Medizin (3 Teile)
Dr. Verena Baustädter
Teil 2: Diagnostik
Teil 3: Arzneimittellehre

Psychologie der Erholung
Dr. Gerhard Blasche

Funktionelle Myodiagnostik
Dr. Michaela Walter

Qigong_Audiodatei
Dr. Anna I. Zwettler

Feldenkrais_Audiodatei
Mag. Claudia Springer

Autogenes Training - Ruhe und Schwere_Audiodatei
Mag. Boris Zalokar

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson_Audiodatei
Mag. Boris Zalokar

TEM_Traditionelle Europäische Medizin (4 Teile)
Dr. Karl Steinmetz

Ganzheitliche Zahnheilkunde
Dr. Irmgard Simma-Kletschka

 

Voraussetzung für die Erlangung des Diploms für Kurmedizin, Präventivmedizin und Wellness:
1.)  Modul 1:    Grundkurs
2.)  Modul 2:    Ganzheitsmedizin, Wiener Internationale Akademie für Ganzheitsmedizin
3.)  Modul 3:    Praktika in einzelnen Kurorten (Inhaltsstoffe, Peroide)
Voraussetzung Module 1 + 2: Computer, E-Mail, Internet-Zugang für E-Learning.

Das Modul 2 ist für das Diplom-Fortbildungs-Programm der Österreichischen Ärztekammer mit 64 Punkten fachspezifische Fortbildung approbiert, die sich wie folgt aufteilen:
19 DFP-Punkte für E-Learning
45 DFP-Punkte für Präsenzvorträge

Veranstaltungsort:
Veranstaltungszentrum Europahaus Wien, Linzer Straße 429, 1140 Wien (Änderungen vorbehalten)

 

Anmelde- und Zahlungsschluss: 15. Jänner 2021

Anmeldung: Office Management der GAMED - Wiener Internationalen Akademie für Ganzheitsmedizin

office@gamed.or.at, www.gamed.or.at, Tel: +43-1-688 75 07, Fax: +43-1-688 75 07-15

 

 

Stornobedingungen:
Die Anmeldung ist verbindlich, sobald eine Anmeldung telefonisch, per Fax, E-Mail oder über das Anmeldeformular auf der GAMED-Homepage erfolgt ist. Die Einzahlung muss bis Anmelde- und Zahlungsschluss erfolgt sein. Jede Anmeldung kann bis zum Anmeldeschluss kostenlos, jedoch nur schriftlich, storniert werden. Ab dem Anmeldeschluss bis zum Seminarbeginn sind 50% der Seminar- bzw. Fortbildungsgebühren zu entrichten. Bei späterer Abmeldung oder Nichterscheinen verfällt der Betrag. Die Teilnahme kann jedoch auf eine verbindlich gemeldete Ersatzperson umgebucht werden.