+43-1-688 75 07 | Mo - Do: 9 - 16 Uhr | office@gamed.or.at

  |   Login A A
www.gamed.at

Veranstaltungen

„COVID-19: Prävention, Therapie und Nachsorge“ 2021
ONLINE Kongress Aufzeichnungen in der GAMED Online Academy

Datum: 25.09.2021 - 31.12.2022


HOMÖOPATHIE - 50 ARZNEIMITTEL
SEMINAR

Datum: 07.10.2022 - 09.10.2022

Abrotanum  Acidum nitricum  Agaricus  Ambra 
Anacardium  Antimon crudum  Antimon tartaricum
 Baptisia  Barium carbonicum  Bellis perennis 
Borax  Cactus  Carbo animalis  Carbo vegetabilis
 Caulophyllum  Cina  Cinnabaris  Clematis recta 
Coccus cacti  Coffea  Colchicum  Corallium rubrum 
Glonoinum  Graphites  Helleborus niger  Hydrastis 
Jodum  Kalium carbonicum  Kreosotum 
Lac caninum  Mandragora  Mezereum
 Natrium sulfuricum  Nux moschata  Opium 
Petroleum  Platinum  Podophyllum  Rumex crispus
 Ruta graveolens  Sabadilla  Saccharum album 
Sambucus nigra  Sarsaparilla  Senega 
Sticta pulmonaria  Stramonium  Tabacum 
Tarantula  Vespa crabro  Zincum metallicum
 Zincum valerianum



Einführung in die angewandte Psychoneuroimmunologie - aPNI (2-tägig)

Datum: 19.10.2022 - 20.10.2022

Das Seminar vermittelt grundlegende Zusammenhänge zwischen Psyche, Immunologie, Neurologie, und der Ernährungsphysiologie für die Gesundheit bzw. für das Entstehen von Krankheiten. Viele Beispiele aus der täglichen Praxis, sowie praktische einfache Lösungen zur unterstützenden Therapie bei unterschiedlichen gesundheitlichen Störungen werden besprochen.



Biologische Mitochondrienregulation & Vitalstofftherapie
 

Datum: 10.11.2022 - 11.11.2022

Da ein Körper nur mit ausreichender Energie sich im psychischen und körperlichen Gleichgewicht
halten kann muss man bei allen chron. Erkrankungen immer nach Ursachen suchen.
Da 90 % aller Erkrankungen mit mitochondrialen Störungen zu tun haben, sollte auch hier der Behandlungsfokus liegen.
Ob Diabetes, CFS, KHK und Demenz, Mitochondrien MÜSSEN in der ganzheitlichen Therapie Aufmerksamkeit erhalten.



Lehrgangsstart 2022/23: BI(G)Med Modul 1, Grundlagen
LIVE

Datum: 26.11.2022 - 26.11.2022

In diesem Seminar werden immungenetische Verfahren erläutert, die uns ganz neue Wege eröffnen, sowohl beim Verständnis des immunitären Wesens als auch bei der Art und Weise, die entsprechenden pathologischen Vorgänge zu therapieren.
Die BI(G)Med wurde 2007 von Dr. med. Gilbert Glady entwickelt und am Anfang als Ergänzungsmittel zu den bewährten Mikroimmuntherapeutika eingesetzt. Sie entwickelten sich aber stetig weiter und wurden dann ein selbstständiges Therapiekonzept.



Tinkturen der Traditionellen Europäischen Medizin kompetent herstellen & einsetzen

Datum: 29.11.2022 - 29.11.2022
Tinkturen der Traditionellen Europäischen Medizin kompetent herstellen & einsetzen
Heilpflanzen gibt es allenthalben zu ernten oder zu kaufen. Immer nur daraus Heiltees zuzubereiten, greift aber oft zu kurz.
Tinkturen sind hingegen eine wirksame, sichere, stabile und haltbare Darreichungsform. Allerdings braucht es Grundlagenwissen bezüglich der Verarbeitungsschritte, Rezepturen und Gerätschaften. Der Workshop bietet die nötige Theorie und Praxis.


ÖAK-Lehrgang Kurmedizin, Präventivmedizin und Wellness, Modul 2 - Jänner 2023

Datum: 19.01.2023 - 21.01.2023

Kuren und komplementärmedizinische Methoden beruhen auf der Beeinflussung physiologischer und psychologischer Regulationsmechanismen, haben also gemeinsame Grundlagen. Komplementärmedizin (KM) hat deswegen seit jeher eine wichtige Rolle im Kurwesen gespielt.



6-teiliger Lehrgang
angewandte Psycho-Neuro-Immunologie (aPNI)

Datum: 15.03.2023 - 21.09.2023

Aufbauend zu dem Einführungslehrgang in die Psycho-Neuro-Immunologie, bietet der 6-teilige Lehrgang, vertiefendes aPNI Wissen mit starkem Praxisbezug. Diese Fortbildung hat als Hauptziel die Weiterbildung von Ärzten und Therapeuten zum geschulten aPNI-Therapeuten, zur Umsetzung wissenschaftlicher Kenntnisse in die Praxis.