+43-1-688 75 07 | Mo - Do: 9 - 16 Uhr | office@gamed.or.at

Newsletter  |   Login           A A
www.gamed.at

Newsletter Aktuelle Ausgabe

Falls diese E-Mail nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie bitte hier
 
GAMED Logo
   GANZHEITSMEDIZIN WISSENSCHAFT & FORSCHUNG VERANSTALTUNGEN    
 

 

 

 

GAMED Nachrichten
12/2018


Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder der GAMED,

hiermit möchten wir rechtzeitig einen ersten Überblick zu unseren
Aus- und Fortbildungen 2019 geben, zB.:

- BIGMed Modul 2: Infektiologie
-
Mentale und emotionale Komponenten aus der kPNI in Theorie und Praxis
- Leitsymptome von 50 wichtigen homöopathischen Arzneimitteln

- Myofasziale Körperarbeit für ÄrztInnen und selbsttätige diplomierte Heilberufe
- 5-teiliger Lehrgang: Angewandte Psycho-Neuro-Immunologie (aPNI)
- Sanfte Wirbelsäulentherapie vom Steißbein bis zum Atlas

- uvm.


erholsame Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht Ihnen

das GAMED-Team

 

 


SAVE THE DATE:

GAMED Kongress 2019
Salutogenese - Wege zur Gesundheit
8. - 9. November 2019, Wien

_____________________

 
     
 

 

 
       
 


Veranstaltungen der GAMED
www.gamed.or.at
 


BI(G)Med - Bio Immun (Gen) Medizin, Modul 2; Infektiologie    
25. - 26. Jänner 2019, Wien, Dr. Glady
Infektionen: Allgemeine Aspekte, bakterielle Infektionen, virale Infektionen, Pilze Biologische Werkzeuge, die uns zur Hilfe stehen Derzeitige Behandlungsmöglichkeiten im Rahmen der BI(G)Med Beitrag der Mikronutrition.
Weitere Infos...


Mentale und emotionale Komponenten aus der kPNI in Theorie und Praxis.
Impuls Workshop
(Intro für den Lehrgang im März)

23. Februar 2019, Wien, Mag. Gabriele M. Hochwarter

In diesem 4-stündigen Impulsseminar wird ein Überblick über epigenetische Faktoren gegeben und hier ganz im Speziellen die Komponenten Gedanken und Gefühle und wie sich diese körperlich, aber auch im Verhalten auswirken.
Weitere Infos...


Myofasziale Körperarbeit für ÄrztInnen und selbsttätige diplomierte Heilberufe, Lehrgang in 4 Modulen
01. - 03. März 2019 (Modul A), Bad Vöslau, Dr. Gabriele Von Gimborn

Die Faszien - ein faszinierendes Gebiet! Lernen Sie aus der Praxis für die Praxis. Das Bindegewebe hält und trennt Strukturen und ist bislang ein Stiefkind der manuellen Therapie. Viele Beschwerdebilder entstehen als funktionelle Störungen und können später zum strukturellen Problem werden. Entwickeln Sie sich zum Spezialisten/ zur Spezialistin im Erkennen und Beheben von funktionellen Beschwerdebildern.
Weitere Infos...


Mentale und emotionale Komponenten aus der kPNI in Theorie und Praxis
Theoretische Konzepte sowie praktische Interventionen und Tools der klinischen Psycho-Neuro-Immunologie für die Praxis

15. – 16. März 2019, Wien, Mag. Gabriele M. Hochwarter

Was beim Denken und Fühlen biochemisch im Gehirn und im Körper passiert, wie sich das im Verhalten, in Beziehungen, in der Kommunikation, generell auf den Gesundheitsstatus und die Resilienz eines Menschen auswirkt, und wie es zur bewussten Steuerung dafür kommt, das ist Inhalt dieses Lehrgangs. Beispiele aus der Praxis und Masterplan-Übungen, valide Fragebögen und unterschiedliche Messmethoden plus Strategien, Tools und Lösungen bilden ein umfangreiches und praxisorientiertes Programm.
Weitere Infos...


5-teiliger Lehrgang
Angewandte Psycho-Neuro-Immunologie (aPNI)

21. März 2019 - 05. Juli 2019, Wien, Dr. Markus Stark, MSc
Aufbauend zu dem Einführungslehrgang in die Psycho-Neuro-Immunologie, bietet der 5-teilige Lehrgang, vertiefendes aPNI Wissen mit starkem Praxisbezug.
Die aPNI verkörpert bestens die momentane Entwicklung eines Umdenkens im medizinischen Alltag. Kernpunkte der aPNI sind vor allem die Vernetzung der erfahrungsbasierten Naturheilkunde und seinen ganzheitlichen Modellen mit der fundierten Naturwissenschaft des studienbasierten medizinischen Handelns. Diese Fortbildung hat als Hauptziel die Weiterbildung von Ärzten und Therapeuten zum geschulten aPNI-Therapeuten, zur Umsetzung wissenschaftlicher Kenntnisse in die Praxis.
Weitere Infos...


Sanfte Wirbelsäulentherapie vom Steißbein bis zum Atlas
05. - 07. April 2019, Wien, Dr. med. Harald Chavanne

Das Os sacrum, als Basis der Wirbelsäule und die Ossa ilia des Beckenrings als Schwerkraftüberträger zu den Beinen, haben die größte Bedeutung für die Statik des menschlichen Körpers. Daher spielt die Blockierung eines Iliosacralgelenkes (ISG) eine ganz wesentliche Rolle bei Wirbelsäulenbeschwerden, aber auch bei Hüft-, Knie-, Fuß-, Schulter-, Arm- und Kiefergelenksbeschwerden und sogar bei Beschwerden und Funktionsstörungen von inneren Organen. Diese Zusammenhänge werden gründlich beleuchtet. Wegen seiner Bedeutung steht daher das ISG im Mittelpunkt unserer Untersuchung und Therapie.
Weitere Infos...


BI(G)Med - Bio Immun (Gen) Medizin, Modul 3; Onkologie     
12. - 13. April 2019, Wien, Dr. Glady

Die Teilnehmer lernen das Tumorgeschehen besser zu begreifen und ihren Patienten eine regulierende, nicht toxische Behandlung zu verordnen.
Weitere Infos...


Fachkonferenz GESUNDES NEUES LICHT
12. - 13. April 2019

Licht als elektromagnetische Strahlung ist einer der stärksten Einflüsse im Lebensraum: Wie es unseren Organismus durch Auge und Haut schaltet und bewegt, ist heute Gegenstand der CHRONOBIOLOGIE und der LICHTBIOLOGIE.
Weitere Infos...

 

 

SAVE THE DATE:
GAMED Kongress: „Salutogenese – Wege zur Gesundheit“
08. - 09. Oktober 2019, Billrothhaus Wien
Weitere Infos in Kürze!

 

_____________________________________________________________________________________________________________

Externe Veranstaltungen

Ein weiteres vielfältiges Ausbildungs- und Seminarangebot finden Sie bei unseren Partnerinstituten auf unserer Website.

kommende Veranstaltungen z.B.:

- Akupunktur Ausbildung
- FX Mayr Ausbildungen
- ÖÄK Diplom Komplementärmedizin-Anthroposophische Medizin 
- MeGeMit 2019
- TCM Aus- und Weiterbildung WSTCM
- Festspielgespräche Ganzheits-Zahn-Medizin

…Details, Termine und weitere Angebote hier.

Haben Sie Fragen, Anregungen oder konstruktive Kritik? Schreiben Sie uns: office@gamed.or.at

Die GAMED übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte der im Newsletter verlinkten Webseiten und Veranstaltungen externer Anbieter.

 


Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie sich dafür angemeldet haben, Mitglied der GAMED sind oder Veranstaltungen bei uns besucht haben. Der Newsletter informiert Sie über aktuelle Entwicklungen und Angebote bei der GAMED.
Weitere Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie auf unserer Website. Sie können sich vom Newsletter jederzeit, mit Wirkung für die Zukunft, abmelden. Bitte benützen Sie dafür folgenden Link: >> Abmeldung vom Newsletter

   
     
  GAMED - Wiener Internationale Akademie für Ganzheitsmedizin                                                         http://www.gamed.or.at  
  Otto Wagner Spital,  Sanatoriumstrasse 2  /  Gebäude G,  1140 Wien  |  Tel +43-1-688 75 07  |  Vereinsnummer ZVR: 320887085  

 

;