+43-1-688 75 07 | Mo - Do: 9 - 16 Uhr | office@gamed.or.at

Newsletter  |   Login A A
www.gamed.at

Veranstaltungen

<< zurück zur Übersicht

Vortrag

MTG-Therapie - Einladung zum Paradigmenwechsel

Dr. med. Wolfgang A. Schuhmayer
28. März 2019, 18. - 20.00
 

Die „Medizinorientierte TierGestützte (MTG) Therapie“  ist ein ganzheitlich orientiertes Behandlungskonzept bei psychischer Überlastung oder manifester Erkrankung. Sie wurde ab 2011 am AIAASR entwickelt und wissenschaftlich bearbeitet. Sie verfügt als multimodal interaktive und lösungsorientierte Behandlungsmethode über ein klares Profil gegenüber der oft solitär eingesetzten Medikamentengabe (selbst bei Bagatellbeschwerden!) oder der konventionellen Gesprächstherapie.

Sie behandelt nicht „Diagnosen“, sondern den individuellen Menschen, denn jedes Überlastungsbild ist individuell zu betrachten und zu therapieren, keinesfalls als „diagnostische Schublade“. Der Mensch muss im Fokus stehen, nicht ein pharmageprägtes hypothetisches Krankheitsbild. 

Dieser Vortrag bietet eine Einführung in ein innovatives Therapiekonzept – die medizinorientierte tiergestützte Therapie / MTG-Therapie. Sie wurde vom Vortragenden am „Österreichischen Institut für tiergestützte Salutogenese & Forschung“ seit 2011 entwickelt und kann bei nahezu allen Arten von psychischen Überlastungszuständen erfolgreich zur Anwendung kommen. Primär alleine, da die Anwendung von Psychopharmaka nur in schweren Fällen erforderlich scheint.

Vereinfacht handelt es sich um eine Vernetzung von Gespräch, Arbeit im tiergestützten Setting und Coachingelementen, die nach einer eingehenden Durchleuchtung des Status quo eine maßgeschneiderte Behandlung des Beschwerdebildes ermöglicht.
Im Gegensatz zum medikamentösen Zugang behandelt die MTG-Therapie Menschen, nicht Krankheiten. Im Unterschied zur konventionellen Gesprächstherapie ist sie lösungsorientiert, interaktiv und fokussiert auf die vorhandenen Stärken als Träger von Linderung und Heilung.

Bereits 2013 wurden – begleitet von anderen wissenschaftliche Publikationen – die wichtigsten Inhalte der MTG-Therapie im Buch „Medizinorientierte tiergestützte Therapie – rascher Hilfe bei Angst, Depression, Trauma & Co“ (Verlagshaus der ‚Ärzte) veröffentlicht.
 
In Kooperation mit:
www.aiaasr.com (Austrian Institute for Animal Assisted Salutogenesis & Research)

Veranstaltungsort:
FH-Campus, Festsaal B.E.02
1100 Wien, Favoritenstraße 226