+43-1-688 75 07 | Mo - Do: 9 - 16 Uhr | office@gamed.or.at

Newsletter  |   Login           A A
www.gamed.at

Veranstaltungen

<< zurück zur Übersicht

Lehrgang

ÖAK-Lehrgang Kurmedizin, Präventivmedizin und Wellness, Modul 2 -

22. - 26. Jänner 2018

Uhrzeiten:
Montag: 9:00 - 18:30 Uhr
Dienstag: 8:00 - 18:30 Uhr
Mittwoch: 8:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 7:45 - 18:00 Uhr
Freitag: 8:00 - 13:30 Uhr

Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte

Kosten: € 830,-

Kuren und komplementärmedizinische Methoden beruhen auf der Beeinflussung physiologischer und psychologischer Regulationsmechanismen, haben also gemeinsame Grundlagen.
Komplementärmedizin (KM) hat deswegen seit jeher eine wichtige Rolle im Kurwesen gespielt.
Das Modul 2 gibt einen Überblick über die Grundlagen und wichtigsten Anwendungsgebiete der gängigsten komplementärmedizinischen Methoden.
Die Lernziele sind: Grundverständnis der Wirkungsweisen und Einsatzmöglichkeiten von KM am Kurort, Beratungskompetenz und Indikationeneinschätzung in KM-Fragen.

Die TeilnehmerInnen können nun  bequem von zu Hause aus über die Lernplattform die theoretischen Grundlagen erarbeiten. Die TeilnehmerInnenzahl ist, um eine lernfähige Gruppe zu erhalten, auf 35  beschränkt.

Voraussetzung für die Erlangung des Diploms für Kurmedizin, Präventivmedizin und Wellness:
1.)  Modul 1:    Grundkurs
2.)  Modul 2:    Ganzheitsmedizin, Wiener Internationale Akademie für Ganzheitsmedizin
3.)  Modul 3:    Praktika in einzelnen Kurorten (Inhaltsstoffe, Peroide)
Voraussetzung Module 1 + 2: Computer, E-Mail, Internet-Zugang für E-Learning.

Das Modul 2 ist für das Diplom-Fortbildungs-Programm der Österreichischen Ärztekammer mit 66 Punkten fachspezifische Fortbildung approbiert, die sich wie folgt aufteilen:
19 DFP-Punkte für E-Learning
47 DFP-Punkte für Präsenzvorträge

Veranstaltungsort:
Veranstaltungszentrum Europahaus Wien, Linzer Straße 429, 1140 Wien

 

Anmelde- und Zahlungsschluss: 17. Dezember 2017

Anmeldung: Office Management der GAMED - Wiener Internationalen Akademie für Ganzheitsmedizin

office@gamed.or.at, www.gamed.or.at, Tel: +43-1-688 75 07, Fax: +43-1-688 75 07-15

Einzahlung: auf das Konto der GAMED - Wiener Internationalen Akademie für Ganzheitsmedizin
IBAN = AT05 1200 0006 9629 1400, BIC = BKAUATWW

Stornobedingungen:
Die Anmeldung ist verbindlich, sobald eine Anmeldung telefonisch, per Fax, E-Mail oder über das Anmeldeformular auf der GAMED-Homepage erfolgt ist. Die Einzahlung muss bis Anmelde- und Zahlungsschluss erfolgt sein. Jede Anmeldung kann bis zum Anmeldeschluss kostenlos, jedoch nur schriftlich, storniert werden. Ab dem Anmeldeschluss bis zum Seminarbeginn sind 50% der Seminar- bzw. Fortbildungsgebühren zu entrichten. Bei späterer Abmeldung oder Nichterscheinen verfällt der Betrag. Die Teilnahme kann jedoch auf eine verbindlich gemeldete Ersatzperson umgebucht werden.